Veloland Schweiz, Band 6: Graubünden-Route Vergrößern

Veloland Schweiz, Band 6: Graubünden-Route

Die Route erkundet die grandiose Bündner Alpenlandschaft auf atemberaubenden Velostrecken. Der eine, 153 km lange Routenast führt von Chur aus über den Albulapass ins Engadin und den Inn entlang, vorbei an weissen Berggipfeln, bis zur österreichischen Grenze. 

Mehr Infos

CHF 25.00

    Die Route erkundet die grandiose Bündner Alpenlandschaft auf atemberaubenden Velostrecken. Der eine, 153 km lange Routenast führt von Chur aus über den Albulapass ins Engadin und den Inn entlang, vorbei an weissen Berggipfeln, bis zur österreichischen Grenze. Der andere Routenast ist

    129 km lang und windet sich entlang dem Hinterrhein durch die Via-Mala-Schlucht, über den San-Bernardino-Pass und führt auf einer imposanten Abfahrt hinunter nach Bellinzona.

     Zum Inhalt

    • Chur—Albula—St. Moritz—Unterengadin
    • Chur—Via Mala—San Bernardino—Bellinzona
    • 15 informative Karten mit allen nationalen und regionalen signalisierten Routen
    • Detailliertes Höhenprofil der Route
    • Über 90 farbige Fotos und Reisetipps
    • Empfohlene Velotransportstrecken mit Bahn, Bus und Schiff
    • Herausgeber: SchweizMobil
    • 1. Auflage 2017
    • 80 Seiten, 14,4 x 21,4 cm, gebunden, Softcover
    • Mit zahlreichen Abbildungen und Velokarten

Sonderangebote

Neue Artikel